Tore · Automatiktüren · Tortechnik · Elektroprüfungen · Brandschutz · Krane · Hebezeuge · Anschlagmittel · Regalinspektionen · Regalprüfungen · Verladetechnik · Lagersysteme · Auffangsysteme Deutschlandweiter Safety Prüfservice von KFK

DGUV Prüfungen / UVV Prüfung / Wartung und Reparaturen für Verladebrücken, Überladebrücken, Rampen, Verladesysteme und Hubtische. KFK bundesweit

 

Sicherheit für reibungsloses Verladen

Überladebrücken sind für die meisten Warenlager die Voraussetzung dafür, dass an einem Rampentor überhaupt abgeladen werden kann: Mit ihrer Hilfe wird der Höhenunterschied zwischen dem Bodenniveau des Bauwerkes und der Ladeplattform des LKW oder Nutzfahrzeuges ausgeglichen. Doch nur wenn die Verladebrücke einwandfrei funktioniert, ist ein problemloses Be- und Entladen beispielsweise mit einem Hubwagen oder Gabelstapler ohne Risiko von Unfällen oder Verletzungen möglich. Ein Defekt bei der Befestigung kann beispielsweise dazu führen, dass die Brücke beim Begehen und Befahren abrutscht, kippt oder sogar wegrollt. Selbst die Abnutzung der rutschhemmenden Profilierung oder Beschichtung kann in Verbindung mit Nässe oder Schmutz bereits ein Herunterstürzen der Ladung verursachen.

Um diese Gefahren zu minimieren, ist eine Sicherheitsprüfung gemäß Unfallverhütungsvorschriften (UVV), die nur von Sachkundigen ausgeführt werden darf, notwendig. Als Prüf-Spezialist mit langjähriger Erfahrung im Bereich Verladesysteme übernimmt KFK Konrad GmbH Safety Prüfservice diese Aufgabe gerne für Sie. Unser  DGUV / UVV-Prüfservice beurteilt den Ist-Zustand von Ladebrücken, Überladebrücken, Rampen, Tore, Hubtischen, verschiedensten Torsystemen sowie von deren Komponenten und Funktionen. Die Sicherheitsprüfung erfolgt gemäß DGUV R 108-006,  (vorm. BGR 233) ASR A1.7, BGR 500, ASR A 1.7 (vormals BGR 232), DIN 18650, DIN 14677, DIBT, LBO sowie auf Basis der gesetzlichen Grundlagen.

Mit unserem Know-how unterstützen wird Sie auch bei der Inspektion, Wartung, Instandhaltung oder Reparatur Ihrer Verlade- und Torsysteme. Als herstellerunabhängiges Unternehmen kümmern wir uns dabei um Anlagen verschiedenster Firmen und Marken, von HAFA, Crawfords, Hörmann, Caema über Meyer Tonndorf bis Zuccaro. Fachgeschulte Servicetechniker stehen Ihnen dazu zur Verfügung.

Sie möchten, dass das Verladen in Zukunft fast von selbst geht? Wir helfen Ihnen dabei!

Wir bieten:

  • Prüfung von Verladestellen, Verladebrücken, Überladebrücken, Ladebrücken und fahrbare Rampen nach DGUV Regel 108-006, vormals BGR 233, BGI 520
  • Prüfung von Verladebrücken nach DGUV Regel 100-500 (vormals BGR 500)
  • Prüfung von verschiedensten Torsystemen nach ASR A 1.7 (vormals BGR 232), DIN 18650, DIN 14677, DIBT, LBO sowie auf Basis der gesetzlichen Grundlagen
  • Inspektion, Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Verlade- und Torsystemen
  • Alle Services aus einer Hand von verschiedenen Hersteller: HAFA Crawford, STERTIL, Hörmann, Caema, Pfaff, Hywema, Meyer Tonndorf, Loading System, Rite-Hite, Trepel, Promstahl, Willecke, Koch, Nani, Zuccaro, Hymo, Novoferm, Edmolift, Flexlift Hubgeräte u. v. m. KFK führt die Prüfungen, Wartung und Reparaturen herstellerunabhängig durch.  KFK Prüfservice bundesweit
  • Prüfservice für die Kreise München, Augsburg, Ingolstadt, Ulm, Bayreuth, Nürnberg, Bamberg, Regensburg, Stuttgart, Rosenheim, Berlin, Frankfurt, Würzburg, Mannheim, Bochum, Essen, Bochum, Köln


Ihre Anwendung oder Ihr Anliegen ist nicht dabei? Falls Sie wirklich etwas gefunden haben sollten, das wir noch nicht im Repertoire haben, bitte kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf jede neue Herausforderung. 


Kundendienst, Wartung, Prüfservice Tore, Brandschutz, Hubtische, Überladebrücken, Elektroprüfungen:

München, Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Ingolstadt, Regensburg, Dingolfing, Nürnberg, Bamberg, Schweinfurt, Würzburg, Pfaffenhofen, Eichstätt, Augsburg, Ulm, Rosenheim, Unterschleißheim, Landshut, Oberpfaffenhofen, Donauwörth, Neutraubling, Passau, Burghausen, Bayreuth, Hamburg, Dresden, Leipzig,  Pegnitz, Hof, Plauen, Kulmbach, Kronach, Coburg, Weiden, Amberg, Fürth, Erlangen, Forchheim, Memmingen, Schongau, Kempten, Friedrichshafen, Lindau, Chemnitz, Essen, Heilbronn, Bochum, Köln.

 

 

Kontakt

 

Kontaktübersicht für Handy, Smartphone oder Tablet-PC http://www.torservice.tel

 

Zentrale

KFK Konrad GmbH
85107 Baar-Ebenhausen
Sitz und Registergericht: Ingolstadt, HBR Nr. 4293
Geschäftsführer Michael Konrad

Tel.:
08453 - 33 42 53

Fax :
08453 - 33 42 63


Unsere Service-Points*

 

* Informationsstellen, an denen unsere Kunden durch unseren Kundendienst betreut werden.

Wir haben Lieferantennummern bei z. B.: Audi AG, BMW AG, Daimler AG, Siemens, Deutsche Bahn AG, Develey, Zott,  Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, Bundesverteidigungsministerium, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, TÜV SÜD, Bilfinger Facility Services, SPIE GmbH, Dussmann Group, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke KG, Adam Opel, Grenzebach, DB-AG, und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.