Menu

KFK Konrad - Pruefservice

Tore, Schranken, Hubtische, Verladerampen, Toranlagen, Schiebetüren, Automatiktüren, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, ….

Warum UVV Prüfungen, Wartung, Tore, Rolltore, Sektionaltore, Hoftore, Tiefgaragentore, Falttore, Hubtore, Spiraltore, Schranken, Verladerampen, Überladebrücken und Hubtische,…….?

Warum UVV Prüfungen wichtig sind? Weil Ihre Mitarbeiter keine Adrenalin-Junkies sind…

Hatten Sie in Ihrem normalen Arbeitsumfeld schon mal Angst? Wenn Sie nicht gerade Test-Pilot oder Viren-Forscher sind, sollte die Antwort eigentlich „Nein“ lauten. Betriebliche Umgebungen von der Baustelle über die Industrie, Maschinenhalle, Büros bis zur Theaterbühne müssen laut dem Gesetzgeber, der Gewerbeaufsicht und den Berufsgenossenschaften so gestaltet sein, dass der größtmögliche Schutz für das Personal und die Umgebung gewährleistet ist. Denn ein Mitarbeiter stellt zwar seine Arbeitskraft in den Dienst seines Unternehmens, nicht aber seine Gesundheit.

 Um dieses höchste Gut zu schützen, wurden die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) mit ihren diversen Prüfungsvorgaben geschaffen. Und Gefahren lauern praktisch überall:

  • Gleiches gilt für Toranlagen, ob elektrisch oder handbetrieben. Wer denkt, dass ein Tor nicht gefährlich sein kann, hat noch kein abstürzendes Rolltor gesehen. Um zu verhindern, dass jemand durch ein derartiges „Fallbeil“ zu Schaden kommt, sind die UVV- und DGUV-Prüfungen unerlässlich. Sie entdecken defekte Steuerungen ebenso zuverlässig wie abgenutzte Bremsen oder fehlerhafte Sicherungssysteme. Prüfung, Wartung, Reparaturen, Umbau: Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Tiefgaragentore, Hoftore, Hubtore, Falttore, Schiebetore, Schranken, Verladerampen, Verladebrücken, Überladebrücken, Hubtische, Brandschutztore, Feuerabschlüsse, Brandschutztüren, Rauschutztüren, Feststellanlagen.   uvv-pruefung-tore-wartung.html

UVV-Prüfungen schützen Ihre wichtigste Ressource: Ihre Mitarbeiter!

Darüber hinaus haben Sie aber auch ganz praktische, wirtschaftliche Vorteile durch die wiederkehrenden Kontrollen:

  • Drohende Defekte zu finden und zu beheben, bevor die ganze Produktionskette stillsteht, kann zum Beispiel je nach Anlage zehntausende Euro sparen und Engpässe verhindern.
  • Außerdem werden Sie mit umfassenden Prüfberichten auch zum Liebling der Versicherer. Unter Umständen können Sie sogar Ihre Prämien reduzieren, weil einfach weniger mit Schadensfällen zu rechnen ist.
  • Umgekehrt stehen Sie ohne nachgewiesene Kontrollen im Ernstfall meist zweifach im Regen: Zum einen wenn die Versicherung nicht zahlt und zum anderen wenn Sie persönlich haftbar gemacht werden. 

 

Mit UVV-Prüfungen sind Sie auf der (rechts-)sicheren Seite!

Sorgen Sie für die nötige Sicherheit in Ihrem Betrieb. Und falls Sie die Adrenalinschübe vermissen, können Sie immer noch lernen, mit brennenden Kettensägen zu jonglieren…

Wenn Sie nicht sicher sind, welche UVV-Prüfungen Ihr Unternehmen betreffen und welche Maßnahmen Sie ergreifen sollten, wenden Sie sich einfach an uns. Wir beraten Sie gerne.

Torprüfungen, Torwartung, UVV Prüfung, Wartung, Tore, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hoftore, Tiefgaragentore, Falttore, und Elektroprüfungen DGUV V3, vorm. BGV A3 & Regalprüfungen bundesweit + europaweit:
München, Frankfurt, Stuttgart, Berlin, Regensburg, Nürnberg, Bamberg, Schweinfurt, Esslingen, Karlsruhe, Bayreuth, Ingolstadt, Augsburg, Ulm, Straubing, Dingolfing, Neufarn, Greding, Straubing, Würzburg, Mannheim, Heilbronn Eichstätt, Dasing, Dingolfing, Frankfurt, Dresden, Leipzig, Hamburg, Bremen, Köln, Essen, Düsseldorf, , Bayern, Franken, Baden Württemberg, Hessen, Nordrhein Westfalen, Niedersachsen, Norddeutschland, Saarland, Hamburg, Salzburg, Brüssel.

  

Warum Torprüfung? Zum Lesen des PDF mit weiteren Informationen bitte hier klicken.

Unfälle: Wie im freien Fall. (Rolltore, Schnelllauftore, Sektionaltore) hier klicken

Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken




UVV-Prüfung gem. ASR A1.7 durch KFK Konrad ® GmbH am Tor, alle Torschweißnähte sind nicht in Ordnung! Nicht vom Schweißfachmann durchgeführt. Das Tor kann beim Öffnen jederzeit abstürzen, Unfallgefahr!

Betreiber hat die Verantwortung! Deshalb muss jede Toranlage auch Handbetriebe Tore min. alle 12 Monate geprüft werden.





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

UVV Prüfung, Wartung gemäß UVV, DIBT, DIN 14677 von Feuerschutzvorhänge, Rauchschutzvorhang, Feuerschutzvorhängen, Rauchschutzvorhängen. Feuerschutztore, Brandschutztore, FAS, Brandschutztüren, Rauchschutztüren. KFK® Prüfservice





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

UVV Prüfungen, Sicherheitsüberprüfung, Wartung Verladerampen, Überladebrücken durch KFK ® Team Ulm, Augsburg, München Führungsrolle ist komplett eingearbeitet und muss sofort erneuert werden!





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

Führungsschiene der Fördertechnik wurde versetzt und der Feuerabschluss, Brandschutztor schließt nicht ganz! KFK ® Prüfservice & Torprüfungen Team München, Regensburg, Nürnberg, Bamberg





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken
Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

UVV Prüfung, Wartung gemäß BGR 233 Verladebrücken, Verladerampen, Ladebrücken, Überladebrücken durch KFK Konrad ® GmbH. Von der Verladebrücke, Ladebrücke ist der Bolzen abgesichert, KFK Team Franken Nürnberg, Bamberg, Schweinfurt, Würzburg hat den Mangel festgestellt.





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

Warum UVV Prüfung, Wartung an Schrankenanlagen so wichtig sind! Hier wäre ein Abriss vom Schrankenbaum möglich! KFK ® Prüf-Team München, Dasing, Dingolfing, Neufahrn, Regensburg.





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

Warum UVV Prüfung, Wartung an der Welle vom Torantrieb vom Hubtor sind Rissen

KFK Teams für München, Pfaffenhofen, Ingolstadt, Starnberg





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

Warum UVV Prüfung, Wartung an den Toranlagen, Sektionaltor ist das Torseil ist kurz vorm. Abriss, auf der anderen Seite ist die Öse schon abgerissen! Lebensgefahr! Torservice KFK Konrad ® GmbH Prüft-Service für KREIS München / Bayern





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

Warum UVV Prüfungen, Wartungen und Reparaturen an Hubtischen und Scherenhubtische. KFK ® Prüfservice Rosenheim und München.





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken




Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken
Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken
Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

UVV Prüfung, Wartung, Reparaturen, Türservice, Notdienst für Schiebetüren, Automatiktüren. Reparaturen für Türen, Tore, Schiebetüren, Automatiktüren. München, Regensburg, Ingolstadt, Nürnberg, Augsburg, Pfaffenhofen a.d. Ilm





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

An der Hebebühne besteht erhebliche Unfallgefahr wie Quetschgefahr, Schergefahr, desweiteren muss für den Anbau eine CE-Erklärung und eine Gefährdungsbeurteilung erstellt werden. Die Hebebühne ist nicht auf dem Stand der Technik.

Lassen Sie von KFK® Safety Ihre Hebebühnen, Hubtische, Verladebrücken, Überladebrücken, Tore prüfen.





Warum UVV Prüfungen an Toren, Türen, Toranlagen, Schranken

Prüfung und Wartung vom Sektionaltor, hier wurde ein defektes Wellenlager gefunden. (Unfallgefahr) KFK® Torservice Dresden & Chemnitz