Menu

KFK Konrad - Pruefservice

Wartungsanfrage & Termin vereinbaren

Erstabnahme, Sachverständigenprüfung Krane

Erstabnahmen, Sicherheitsprüfung und Wiederholungsprüfungen von Krane, Hebezeuge, Kettenzug, Seilzug, Krananlagen, Brückenkrane, Laufkrane, Hängekrane und Flächenkrane.

KFK ® Safety Prüfservice & Kranservice.

Sicherheit im Schatten des Kranes und Hebezeuges

Krananlagen und andere Hebezeuge sind aus Bauwesen, Fertigung oder Materiallogistik nicht mehr wegzudenken: Sie transportieren tonnenschwere Lasten über Hindernisse hinweg oder in große Höhe, um sie zielsicher abzusetzen – und können zum enormen Risiko werden, wenn der Kran defekt und fehlerhaft montiert ist: Ein kippender Kran oder eine gerissene Kette gefährdet Menschen und Sachwerte im weiten Umkreis.

Damit man nicht ins Schwitzen kommen muss, wenn der Ausleger gerade über den eigenen Kopf schwenkt, unterliegt jede Art von Hebezeug – sei es Bau-, Brücken- oder Hallenkran, Kettenzug oder Seilwinde – umfangreichen Auflagen. Speziell die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (DGUV Vorschrift 52, vormals BGV D6 §25) verlangen bereits vor der ersten Inbetriebnahme eines kraftbetriebenen Kranes eine detaillierte Prüfung durch einen Sachverständigen. Gleiches gilt übrigens für hand- und teilkraftbetriebene Hebezeuge und Zugsysteme ab 1.000 kg Tragfähigkeit sowie bei wesentlichen Umbauten, wie etwa einer Erhöhung der Tragfähigkeit oder dem Auswechseln der Laufkatzen.

Die erforderliche Abnahmeprüfung, um die ordnungsgemäße Aufstellung und Ausrüstung sowie die Funktionstüchtigkeit zu belegen, übernimmt KFK Konrad gerne für Sie. Unsere Mitarbeiter werden laufend hinsichtlich der aktuellen Gesetzeslage und der neuesten Technik geschult und können aus über 20 Jahren Betriebserfahrung schöpfen. Dadurch sind wir in der Lage, die vorgeschriebenen Kontrollen für alle Arten von Kränen zuverlässig und schnell durchzuführen.

Und auch danach lassen wir Sie mit Ihrem neuen Hebezeug nicht im Stich: Unser Service umfasst bei Bedarf auch sämtliche sonstigen Sicherheits- und Wiederholungsprüfungen gemäß DGUV V52, BGV, Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und den Vorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) einschließlich der Prüfung für elektrische Betriebsmittel nach DGUV V3 (vormals BGV A3 Prüfungen).

Unser Betrieb ist herstellerunabhängig, wodurch wir aus einer Hand alle nötigen Dienstleistungen für Anlagen von ABUS über DEMAG bis Stahl und SWF anbieten können. Zusätzlich inspizieren wir für eine maximale Zuverlässigkeit auf Wunsch natürlich auch das Zubehör wie Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Umlenkrollen oder Schäkel. Egal ob Lauf-, Hänge- oder Säulenkran, Seil-, Ketten- oder Haspelzug, Traversen, Ratschenzüge, Kranbaukasten oder andere Hebezeuge – wir sorgen für Sicherheit am Haken. UVV Prüfung, Brückenkrane, Hallenkrane, Laufkrane, Kettenzug, Seilzug.

Wir bieten:

  • Sachverständigen, Erstabnahmen und Wiederholungsprüfungen nach DGUV / UVV, BetrSichV §10, DGUV V52, 53 und 55 sowie DGUV Regel 100-500 (vormals BGV D6 §26,BGV D8)
  • Prüfung der elektrischen Betriebsmittel nach DGUV V3 (vormals BGV A3 Prüfung)
  • Prüfung, Inspektion von Ketten-, Seilzüge und Ratschenzüge gemäß BetrSichV §10, BGV D6 §26 und D8 §23, BGG 905
  • Schnellen Service in ganz Süddeutschland
  • Alle Leistungen herstellerunabhängig für jegliche Typen und Marken aus einer Hand

Ihre Anwendung oder Ihr Anliegen ist nicht dabei? Falls Sie wirklich etwas gefunden haben sollten, das wir noch nicht im Repertoire haben, bitte kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf jede neue Herausforderung.

Wir haben Lieferantennummern bei z. B.: Audi AG, BMW AG, Daimler AG, Siemens, Deutsche Bahn AG, Develey, Zott, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, Bundesverteidigungsministerium, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, TÜV SÜD, Bilfinger Facility Services, SPIE GmbH, Dussmann Group, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke KG, Adam Opel, Grenzebach, DB-AG, und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.
Wartungsanfrage & Termin vereinbaren