Menu

KFK Konrad - Pruefservice

Prüfungen Notbeleuchtung

KFK Konrad GmbH ® Safety Prüfungen von Notbeleuchtungen und Fluchtwegbeleuchtungen & wiederkehrende Prüfung, Elektroprüfungen.

KFK Konrad - Pruefservice

Damit das Licht am Ende des Tunnels nie ausgeht. KFK® Safety Elektroprüfservice

Stromausfälle sind in Gefahrensituationen immer ein gewaltiges Problem, denn ohne Licht wird die geregelte Räumung des Gebäudes – ob Gewerbe-, Industrie- oder Bürobau – zum Glücksspiel. Zumal die Flure und Treppenhäuser der meisten Gebäudekomplexe nicht einmal über Fenster verfügen.

Um dennoch Ausgänge und Rettungswege sicher zu finden, schreibt der Gesetzgeber eine vom Netzstrom unabhängige Not- bzw. Sicherheitsbeleuchtung vor. Die charakteristischen Schilder mit dem Pfeil zum nächsten Fluchtweg leuchten zuverlässig selbst bei einem Blackout und helfen dadurch, Leben zu schützen. Vorrausetzung dafür sind jedoch regelmäßige Prüfungen von Funktion und Batterie, die unter anderem in der DIN V VDE V 0108-100 und in der ASR A3.4/3 Abschnitt 6 genau geregelt werden.

Verlangt werden:

  • Tägliche Kontrolle und Wartung der Anzeige des zentralen Stromversorgungssystems
  • Wöchentliche Wartung der Ersatzstromquelle und aller angeschlossenen Leuchten
  • Monatliche Wartung der Überwachung bei Zentralbatteriesystemen sowie der Generatoren
  • Jährliche Wartung alle Leuchten und Ladeeinrichtungen
  • Mindestens alle drei Jahre Messung der Beleuchtungsstärke und Prüfung durch einen Sachverständigen


Sämtliche Prüfungen aus einer Hand

So aufwändig diese Vorschriften klingen, so wichtig sind sie für die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter oder Besucher. Damit immer alle Vorgaben rechtzeitig erfüllt werden, unterstützt Sie KFK Konrad als erfahrener Prüfdienstleister gerne bei der Planung, Koordination und Durchführung der Kontrollen und Wartungsaufgaben. Unsere geschulten und nach TRBS 1203 befähigten Techniker entwickeln ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Handlungskonzept und übernehmen auf Wunsch auch die Prüfung bei Ihnen vor Ort.

Zusätzlich verfügen wir auch über eine breite Expertise, was die Kontrollen von elektrischen Betriebsmitteln – zu denen auch die Notbeleuchtung gehört – nach DGUV V3 betrifft. Und da wir unabhängig von bestimmten Herstellern arbeiten, kennen wir uns mit Geräten aller Typen und Bauarten aus. So können wir für Sie alle Prüfungen in einem Aufwasch erledigen, was Zeit, Aufwand und Kosten spart. Auf diese Weise ist umfassend sichergestellt, dass bei Ihnen immer ein rettendes Licht brennt.

Wir bieten:

  • Eingehende Beratung per Telefon oder im persönlichen Gespräch vor Ort
  • Erstellung eines auf die Situation abgestimmten Prüfkonzepts
  • Prüfung der Not-, Fluchtweg- und Sicherheitsbeleuchtung gemäß DIN V VDE V 0108-100 und ASR A3.4/3 durch befähigte Personen
  • Alle sonstigen Prüfungen für elektrische Betriebsmittel nach DGUV V3 & DGUV V4 (vormals BGV A3Elektro Prüfungen)
  • Ausführliche, gerichtsfeste Prüfprotokolle und Dokumentationen einschließlich Prüfplakette
  • Herstellerunabhängigen Service
  • Barcode-Kennzeichnung der geprüften Geräte zur leichten Identifizierung und Inventarisierung in Ihrem internen System


Bei allen Fragen sind wir deutschlandweit und sogar über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus für Sie da.

Aachen, Augsburg, Aalen, Aschaffenburg, Allershausen, Aschheim, Bamberg, Bayreuth, Burghausen, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bremen, Böblingen, Chemnitz, Dresden, Düsseldorf, Dingolfing, Dasing, Dortmund, Eichstätt, Esslingen, Essen, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Fulda, Fürth, Greding, Gera, Jena, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Heidelberg, Ingolstadt, Jena, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Köln, Koblenz, Kiel, Leipzig, Lindau, Ludwigshafen, Ludwigsburg, Neufahrn, Neuburg, Neuss, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, Memmingen,, Oldenburg, Passau, Potsdam, Pforzheim, Paderborn, Pfaffenhofen, Nürnberg, Regensburg, Rosenheim, Rheine, Saarbrücken, Stuttgart, Schweinfurt, Straubing, Trier, Tübingen, Ulm, Wiesbaden, Wolfsburg, Würzburg, Zwickau, Zweibrücken, Graz, Salzburg, Wien, Brüssel, Bayern, Franken, Baden Württemberg, Hessen, Nordrhein Westfalen, Niedersachsen, Norddeutschland, Saarland, Hamburg + Europaweite Elektroprüfservice & Elektro Prüfungen & Regalprüfungen & Regalinspektion & Sekuranten & Auffanggurte & Auffangsysteme & Seilsysteme & Auffanggurte & Gefahrstoffschränke & Sicherheitsschränke.

Die hohe Qualität unserer Leistungen belegt auch die große Zahl namhafter Kunden, die bereits mit uns arbeiten, darunter:

Wir haben Lieferantennummern zum Beispiel bei: Audi AG, BMW AG, VW, Daimler AG, Siemens, Deutsche Bahn AG, Develey, Zott, ZF, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, Bundesverteidigungsministerium, Krones AG, Wacker, HSG Zander Süd GmbH, TÜV SÜD, Bilfinger Facility Services, SPIE GmbH, Dussmann Group, ISS Facility Services Holding GmbH, Gegenbauer Holding SE & Co. KG, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Adam Opel, Grenzebach, DB-AG. Diese und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.

Weltfirmen setzen auf unser großes Knowhow

KFK® hat Lieferantennummern zum Beispiel bei: Audi AG, Volkswagen AG, BMW AG, Daimler AG, Siemens AG, Bosch, Deutsche Bahn AG, Thyssen Krupp, Samsung, Bundesverteidigungsministerium, BayWa, Landeshauptstadt München, Bayrischer Rundfunkt, DLR / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Sennheiser, Fressnapf, Develey, Zott, ZF AG, Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH / Otto-Group, Constantin Film AG, WASGAU Produktions & Handels AG, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, LEONI Draht, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, TÜV SÜD, Bilfinger Facility Services, SPIE GmbH, ISS Facility Services Holding GmbH, Gegenbauer Holding SE & Co. KG, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke KG, Adam Opel, Grenzebach, BG Bau Berufsgenossenschaft, DB AG, U.S. Consulate General Munich, Generalkonsulat Niederlande. Diese und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.