Menu

KFK Konrad - Pruefservice

Wartungsanfrage & Termin vereinbaren

Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für Sekuranten, Seilsysteme, Auffangsysteme, Personensicherungsanlagen, Absturzsicherungen, Regalanlagen, Regallager.

KFK ® Safety Prüfservice & Prüfungen von Sekuranten & Absturzsicherungen & Personensicherungsanlagen -& Regalinspektionen bundesweit.

Gefährdungsbeurteilung nach dem Arbeitsschutzgesetz.

Gemäß dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), der Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (DGUV Vorschrift 1, ehemals BGV A1 bzw. GUV-V A1) und §3 der BetrSichV sind alle Arbeitgeber, Betriebe, Industriebetriebe, Büros - unabhängig von der Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - dazu verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung durchzuführen.

§ 5 Abs. 1 Arbeitsschutzgesetz verpflichtet den Arbeitgeber zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung, d. h. durch eine Beurteilung der für die Beschäftigten mit ihrer Arbeit verbundenen Gefährdung muss der Arbeitgeber durch eine Beurteilung ermitteln. Daraus werden die Arbeitsschutzmaßnahmen ermitteln.

§ 26 Straftaten (BetrSichV)
(1) Wer durch eine in § 25 Abs. 1 bezeichnete vorsätzliche Handlung Leben oder Gesundheit eines Beschäftigten gefährdet, ist nach § 26 Nr. 2 des Arbeitsschutzgesetzes strafbar.

Dies bedeutet, dass nach einem Unfall mit schweren Verletzungen die zuständige Staatsanwaltschaft / Kripo vom Verantwortlichen die Vorlage der Gefährdungsbeurteilung und den schriftlichen Nachweis, dass die Mitarbeiter unterwiesen wurden, sowie alle Prüfberichte von Betriebsmitteln verlangt.

Wir die KFK Konrad ® GmbH bieten unseren Kunden in Verbindung mit der Regalinspektion, Regal- Prüfung, die Erstellung der erforderlichen Gefährdungsbeurteilung für die betriebenen Regalanlagen / Regalsysteme, Schwerlastregale, Regallager, Hochregallager und UVV Prüfungen für Sekuranten, Personensicherungsanlagen, Absturzsicherungssystemen, Seilsystemen an.

Prüfservice KFK ® Elektroprüfungen BGV A3 in ganz Deutschland und Europa,, UVV Prüfungen, Wiederkehrende Prüfungen nach DGUV, BGR, BGV, DIN, VDE, DIBT, BGV D6, BGV D8, BGV C1, für Regale, Tore, Türen, Hebezeuge, Krane, Brandschutz, Feststellanlagen , Verladetechnik, Tortechnik, Schwerlastregale, Palettenregale, Kragarmregale, Absturzsicherungen, Auffangsysteme,

Prüfung nach DGUV V3, BGV A3, Ortsveränderliche und ortsfeste Geräte, Betriebsmittel nach GUV I 5190, DGUV V3 (BGV A3), TRBS 1201, Prüfung ortsfeste Maschinen. KFK ® Prüfservice für Deutschland,

Wir haben Lieferantennummern bei z. B.: Audi AG, BMW AG, Daimler AG, Siemens, Deutsche Bahn AG, Develey, Zott, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, Bundesverteidigungsministerium, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, TÜV SÜD, Bilfinger Facility Services, SPIE GmbH, Dussmann Group, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke KG, Adam Opel, Grenzebach, DB-AG, und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.

Wartungsanfrage & Termin vereinbaren